• Kostenloser Versand ab 200,00 CHF
  • Kostenlose Rücksendung
  • 30 Tage Rückgabe-Garantie

Kampf in Brascia - Viererblock, Abart Fehlender Punkt, Triest

CHF 48.90
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
  • 706979
Am 1. Juli 1958 erschien in Triest ein Satz "100. Jahrestag der Erhebung von 1848". Diese... mehr
Produktinformationen "Kampf in Brascia - Viererblock, Abart Fehlender Punkt, Triest"
Am 1. Juli 1958 erschien in Triest ein Satz "100. Jahrestag der Erhebung von 1848". Diese Briefmarken erhielten den schwarzen Aufdruck "A.M.G. - F.T.T." für "Allied Military Government Free Territory Trieste". Bei einer sehr geringen Auflage der Briefmarken im Nennwert zu 30 Lire "Kampf in Brascia" fehlt der Punkt nach dem Buchstaben "F", wie hier bei der linken unteren Ecke dieses Viererblocks.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden Triest und die umliegenden Gebiete von alliierten Truppen besetzt. Am 10. Februar 1947 wurde der Friedensvertrag mit Italien unterzeichnet, in welchem die Errichtung einer "neutralen, entmilitarisierten Zone" beschlossen wurde. Am 16. September 1947 wurde das Freie Territorium Triest konstituiert.

Sämtliche Briefmarken von Triest von 1947 bis 1954 sind überdruckte italienische Briemarken.

Bei diesem Viererblock handelt es sich um eine Briemarkenausgabe aus Triest, Zone A.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kampf in Brascia - Viererblock, Abart Fehlender Punkt, Triest"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.