25 Jahre Europäische Konvention zum Schutz der Menschenrechte - Ersttagsbrief, Katalog-Nr. 979, Bund

CHF 1.21 *
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzliche MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 5-7 Tage
  • 708138
Der Ersttagsbrief ist frankiert mit der Sonderbriefmarke zu 50 Pfennig "25 Jahre Europäische... mehr
Produktinformationen "25 Jahre Europäische Konvention zum Schutz der Menschenrechte - Ersttagsbrief, Katalog-Nr. 979, Bund"
Der Ersttagsbrief ist frankiert mit der Sonderbriefmarke zu 50 Pfennig "25 Jahre Europäische Konvention zum Schutz der Menschenrechte", Katalog-Nr. 979. Er wurde abgestempelt mit Ersttagssonderstempel von Bonn am 17.08.1978. Der Ersttagsbrief zeigt eine Illustration der Mitgliedstaaten.
Der Markenkünstler Peter Steiner aus Stuttgart entwarf im Auftrage der Deutschen Bundespost die Sonderbriefmarke „25 Jahre Europäische Konvention zum Schutz der Menschenrechte“ und dazu den passenden Ersttagssonderstempel sowie für die Kunden der Firma H. E. Sieger exklusiv den Ersttagsbriefumschlag. D Die Charta der Vereinten Nationen vom 26. Juni 1945, die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ vom 10. Dezember 1948 und schließlich die vom Europarat erarbeitete, am 4. November 1950 in Rom zur Zeichnung durch die Mitgliedstaaten des Europarates aufgelegte und am 3. September 1953 nach der Ratifikation durch 10 Staaten in Kraft getretene Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten sind drei sehr wesentliche Bausteine eines wachsenden Systems des internationalen Schutzes der Menschenrechte.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "25 Jahre Europäische Konvention zum Schutz der Menschenrechte - Ersttagsbrief, Katalog-Nr. 979, Bund"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen